SV GonsenheimUnser FK Pirmasens bleibt im eigenen Stadion weiter ohne Punktverlust. Auch gegen den SV Gonsenheim gewannen die Blau-Weißen ungefährdet 4:0 und verteidigten somit den zweiten Tabellenplatz.

Im Vergleich zum deutlichen 4:1-Erfolg beim FC Karbach hat Trainer Peter Tretter die Anfangsformation unserer Mannschaft nicht verändert und vertraute somit gegen den SV Gonsenheim den gleichen elf Spielern zu Beginn, die auch gegen Karbach den Grundstein zum Sieg legten.

In der ersten Halbzeit taten sich beide Mannschaften vor 565 Zuschauern zunächst schwer, zu zwingenden Torchancen zu kommen. Die Defensivreihen agierten auf beiden Seiten konzentriert. So kam nur wenig Gefahr vor den Toren auf. Es dauerte daher bis kurz vor dem Halbzeitpfiff von Schiedsrichter Adrian Kokott, bis David Becker das 1:0 für seine Farben erzielte (45.).

Nach dem Seitenwechsel merkte man bei den Gästen aus dem Mainzer Stadtteil Gonsenheim, dass die Konzentration langsam weniger wurde. Die Tretter-Elf, in der Christopher Ludy nach 49. Minuten für Dennis Krob ins Spiel kam, drehte nun zunehmend auf. Nach einer Flanke von Felix Bürger köpfte Ludy den Ball nach 52 Minuten in die Maschen. Nur eine Minute später sorgte Christian Grimm mit dem 3:0 für die Vorentscheidung (53.) Den Schlusspunkt setzte der zuvor für Grimm eingewechselte Yannick Osee, der Mitte der zweiten Hälfte zum 4:0-Endstand traf (69.).

Unser FK Pirmasens kämpft in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar bereits am kommenden Samstag wieder um wichtige Punkte. Ab 15:30 Uhr gastiert "die Klub" beim TuS Mechtersheim. Am 17. Mai 2014 feierte unsere Mannschaft in Mechtersheim einen 2:1-Erfolg und machte so damals den Regionalliga-Aufstieg perfekt.

FK Pirmasens: Kläs, Griess, Grimm (55. Osee), Becker (67. Brenner), Freyer, Hammann, Grünnagel, Steil, Krob (49. Ludy), Cissé, Bürger

SV Gonsenheim: Hinterkopf, Beck, Eichbladt, Sari, Bektasevic, Kimmach, H. Yilmaz (69. M. Yilmaz), Hermann, Ahlbach (57. Gtundei), Pennella, Meslem (57. Siegert)

Tore: 1:0 David Becker (45.), 2:0 Christopher Ludy (52.), 3:0 Christian Grimm (53.), 4:0  Yannick Osee (69.)

Zuschauer: 565

Schiedsrichter: Adrian Kokott (SRA: Manuel Brell, Julian Kuhn)

Fanartikel kaufen!

module2015 tra onlineshop

Immer live am Ball

module2015 tra liveticker

News in 140 Zeichen

module2015 tra twitter

Adidas

Framas

11teamsports

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

© Fußballklub 1903 Pirmasens e. V. 2016